owl-beetles

Forum der Beetle Freunde aus OWL
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  Login  

Austausch | 
 

 Kochtips 1

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
hasibaer

avatar

Anzahl der Beiträge : 611
Alter : 56
Ort : Sennetown am Bullerriver in the Teuto Mountains
Anmeldedatum : 09.02.08

BeitragThema: Kochtips 1   So Apr 05, 2009 6:57 pm

beim Gemüsekochen das wasser immer mit einer kräftigen Prise Salz und
Puderzucker würzen, denn so wird ein osmosetechnisches Gleichgewicht
zwischen dem Wasser und dem Flüssigkeitsgehalt des Gemüses hergestellt,
und das Gemüse trocknet nicht innerlich aus beim kochen.

fehlt bei einem Topf der Deckel, kann man Energie sparen, in dem man einen TEELÖFEL Öl auf das Wasser gibt.

zähes Fleisch wird durch Einfrieren zarter, da beim Einfrieren die Zellen platzen.

ein Steak wird nur 1x gewendet, und zwar genau dann: wenn an der Oberseite Fleischsaft austritt.

beim Kaffe-kochen darf das Wasser, wenn es auf das Kaffepulver trifft nicht wärmer als 80°C sein, den oberhalb von 80°C lösen sich die Bitterstoffe des Kaffees.

tiefgefrorenes Gemüse ist Vitaminaltiger als frisches, denn die weiterverarbeitung (Blanchieren, Einfrieren) erfolgt 6h nach der Ernte. frisches Gemüse braucht alleine 13h bis zum Großmarkt, und hat dann schon 1/5 der Vitamine verloren.

Spiegeleier werden von unten gewürzt.

wer zu scharfes gegessen hat die Laktose in der Milch neutralisiert.

Speise Eis: Marmelade mit Schlagsahne vermischen. dann Flüssigen Stickstoff unter ständigen rühren hinzugeben. ergibt ein sehr cremiges Speiseeis. Lach
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Kochtips 1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
owl-beetles :: Allgemein :: Rezepte-
Gehe zu: