owl-beetles

Forum der Beetle Freunde aus OWL
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  Login  

Austausch | 
 

 PC - Webcam

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
hasibaer

avatar

Anzahl der Beiträge : 611
Alter : 56
Ort : Sennetown am Bullerriver in the Teuto Mountains
Anmeldedatum : 09.02.08

BeitragThema: PC - Webcam   Fr Jan 23, 2009 12:51 pm

ich habe da eine software, die permannent ein jpg in einen anzugebenen Webspace uploadet.

dann brauchst du nur ne Seite die dieses Bild alle ??? sek refresched
so läuft die Balu-cam
kannst dir gerne das html-Gerüst der balucam kopieren.
das Problem ist: wenn während des uploads das html die Bilddatei abfragt, dann erscheint nur ein halbes bild.
deshalb braucht man einen Webspace, der den upload erst cached und dann umbenennt.
web-cam visionGS PE
http://www.visiongs.de/de/download.visiongspe.html


2. Möglichkeit, von extern auf die Webcam auf meinem Rechner zugreifen:

die eigene ip-Adresse erfahre ich z.B. bei
www.wieistmeineip.de

Kommen wir nun zum Zusammenspiel mit der Fritzbox. (oder einen anderen Router
Im Handbuch steht wie man an die Configurationsoberfläche der Fritzbox über Webbrowser herankommt. Irgendwas mit http://fritz.box
oder meinem Router, ist bei jedem Router etwas anderes.

Dort ist ein Server eine Webapplication ein Webserver HTTP bzw PORT 80
Dort muss der Rechner bzw die interne IP des Rechners wo das Server Programm läuft als Ziel eingetragen werden.

IP Rechner Server Port 80 muss geöffnet werden.

das sorgt dafür, wenn ich o.angegebene IP-Adresse von extern eingebe (z.B. 123.123.123.123:80) das dieses auf Port 80 zugreift. diesen Port 80 muß der Router jetzt ja weiterleiten an deinen Rechner mit seiner int. IP-Adr. (z.B. 192.168.1.3:80) hierfür solte dein Rechner in deinem Heimnetzwerk eine statische IP haben.

Aber soweit sollte Dich das Handbuch schon bringen. Lesen ist nichts schlechtes.

Ist der Port *fachtechnischausgedrückt* korreckt geroutet dann sollten Alle von aussen mit einem Browser (URL: 123.123.123.123:80)
auf das Server programm zugreifen können , weil die Fritzbox jetzt ja
weiss wer für Port 80 horcht ,und somit eine Datei , normal ist
index.html ,in ihrem Browser als Antwort bekommen.

ein dazugehöriger Quelltext könnte ungefähr so aussehen:


classid="CLSID:6BF52A52-394A-11d3-B153-00C04F79FAA6">














nachtrag: das :80 kann weggelassen werden, wenn du Port 80 nutzt, das ergänzt dein Browser automatisch, ich habe es nur mit aufgenommen, der vollständigkeit halber, falls du einen anderen Port, oder mehrere Webcams nutz,
beachte, das du bei DSL 1000 nur die Datenmenge für 1 Bild (320x240) alle 2 sekunden übertragen bekommst, hochauflösender noch weniger. also wunder dich nicht, wenn es ruckelt.

@statischer IP für den Rechner: wenn dein DHCP-Server eine venünftige ARP Liste hat, verwendet er die gleiche Adresse für das gleiche Gerät immer wieder, so das es auch ohne statische IP funktionieren kann.


@autorefresh:
html>
head>
meta http-equiv="expires" content="0">
meta http-equiv="pragma" content="no-cache">
meta http-equiv="cache-control" content="no-cache">
meta http-equiv="refresh" content="1">
title>BALU-CAM
/head>...
den < am anfang jeder Zeile habe ich weggelassen, sonst wird es als Programm interpretiert

@Bildgröße:
http://hasibalu.ha.ohost.de/cam.jpg" border="0" alt="" />HEIGHT="480" WIDTH="640" ALT="Balu Cam">durch die Angaben von height und width wird da Bild unabhängig vom Ursprungsformat auf die angegeben Größe gezoomt, und sieht dadurch nicht so winzig aus
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
PC - Webcam
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eigene Live - Webcam einbauen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
owl-beetles :: Technik :: Computer Tipps-
Gehe zu: